Dienstag, 19. Juni 2012

Nazi-Schläger freigesprochen

Die Drahtzieher des Nazi-Angriffs auf die Gewerkschafts-Demonstration am 1. Mai 2009 in Dortmund wurden freigesprochen. Dieses skandalöse Urteil zeigt wieder mal: Im Kampf gegen Rechts können wir uns nicht auf den Staat verlassen; wir müssen selbst aktiv werden - gerade in Dortmund.

Text der linksjugend ['solid] Dortmund. Hier klicken zum Weiterlesen.